15. Oktober 2012

"Teatime"

Heute sollte eigentlich eine liebe Freundin mit ihrer kleinen Tochter zum "Neinalen" (=2. Frühstück um ca 9:00 Uhr) kommen. Leider würde die ältere Tochter krank und kann nicht in den Kindergarten und Mama bleibt natürlich daheim. Schade, ich hatte mich schon sehr gefreut. Aber ein Ersatztermin ist schon ausgemacht(",). Einen kleinen Willkommensgruß hatte ich natürlich gewerkelt.
Die Teetasse ist aus meinem niegelnagelneuen Stempelset "Morning Cup" (Jahreskatalog S. 56). Als Stempelfarben habe ich die die neuen InColors gewählt - apfelgrün und waldhimbeere. Ich finde alle fünf neuen Farben schön und auch vielseitig. Toll, dass es von SU das InColor-Set (Stempelkissen+Farbkarton) gibt. (Mit so einem habe ich auch begonnen). Gestanzt habe ich mit dem neuen kleinen Wellenkreis aus dem Herbstkatalog - die Löcher habe ich mit einer Prickelnadel gemacht - und die Kreisstanze ist 1" groß. Roter und gelber Farbkarton sind Restbestände von irgendwo. So und jetzt werde ich die gewonnene Freizeit zum Bügeln nützen, denn bei uns kommt Schneeregen vom Himmel und so wird mir sicher warm(",) Ich wünsch dir einen schönen Tag, Beate

Kommentare:

  1. Da hast du ein sehr schönes Willkommensgeschenk gemacht...ich hätte es auch genommen ;-) Ist schlicht und doch hat es etwas!!!
    wünsche dir einen schönen Tag mit lieben Grüßen
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Herzliche Grüsse an Dich, Deine Karte ist so echt süß.

    AntwortenLöschen