13. Mai 2013

Für eine Kleinigkeit

ist diese Schachtel groß genug und wohl auch universell einsetzbar.Die Anleitung für die Schachtel findet ihr bei Bettina und Maria. 
Vielen Dank für eure Genesungswünsche - es hat wohl genützt, denn Tabea (und somit wir alle) hatte einen guten Tag und eine wunderbar verschlafene Nacht!
Habt einen schönen Tag,
Eure Beate
Material:
Farbkarton: flüsterweiß, Apfelgrün
Stempelfarbe: Rosenrot
Band in Zartrosa
Stempel u Framelits: Hearts a Flutter
Stanze: Wellenkreis in 2 Größen


Kommentare:

  1. was eine tolle Box
    LG von Elma

    AntwortenLöschen
  2. die Farbkombi ist auch klasse, so schön frisch
    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  3. sieht toll aus die Box
    fein , dass es wieder bergauf geht
    guten Start in die neue Woche
    mit lieben Grüßen SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Servus!
    Danke für Deine netten Kommentare!

    Sieht wirklich nett aus Deine kleine Box. Die Röschen in grün hätte ich mich nie getraut sehen aber wirklich toll aus!
    VG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Beate,

    bin grade von bastelbine hergehüpft, die Teschnik mit den Windeltüchern finde ich echt klasse, mal schauen das ich mir die Tage auch welche kaufe. Möchte das gerne ausprobieren. Dein Böxche ist auch eine wahre Augenweide, ganz bezaubernd. Bin mal durch deinen Blog geforstet, deine Werke gefallen mir sehr gut, so werde ich dich ab jetzt verfolgen ;-)

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  6. Eine supersüsse Box! Gefällt mir total gut.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Sehr süß! Danke für den Link!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen