13. Juli 2013

Anleitung zur Rechteckschachtel (Mosaikschachtel)

Mahlzeit!
Heute kommt mein Beitrag etwas verspätet  und ohne  viel Kommentar - bei uns geht's momentan etwas drunter und drüber - die Kleine hat die Schafblattern und ist aber zu gut drauf, sodass wir immer nur am wehren sind. Sie will natürlich in die Sandkiste, zur Nachbarkatze und schwimmen gehen - was gäbe es auch schöneres bei diesem herrlichen Sommerwetter.
Aber ja, da müssen wir jetzt durch und ich bin froh, dass die Buben das schon hinter sich haben.
Genießt diesen herrlichen Sonnentag und das Wochenende und falls bei der Anleitung etwas nicht klar ist - einfach melden! Ach ja - die Lasche auf der rechten Seite hatte ich etwas zu kurz gezeichnet. Einfach den Rest des A4 Blattes verwenden (",)

Eure Beate

Kommentare:

  1. liebe Beate
    eine tolle Anleitung
    Danke
    deiner kleinen Maus alles Gute, ja immer bei schönem Wetter kommt so wa sdaher
    liebe Samstagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Anleitung!
    Ich musste erstmal gucken, was es bei euch für merkwürdige Krankheiten gibt - den Namen habe ich noch nie gehört. Es sind Windpocken! Gute Besserung und dass es nicht zu arg juckt.

    Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen